Foto - Lehner

Bayerbach

Erntedankfest der Pfarrei Bayerbach am 17. September
Erntedankfest Erntedank

Erntedank feierte die Pfarrei mit einem großen Fest. In der Pfarrkirche hielt Monsignore Rossmadl einen festlichen Gottesdienst. Umrahmt wurde der Dankgottesdienst vom Kirchenchor. Anschließend machte sich der Festzug auf den Weg zur Riegerhalle, wo das Fest beim gemeinsamen Mahl ausklang. Die Ministranten der Pfarei waren auch heuer wieder mit ihrem Losstand präüsent.

Verabschiedung von Pater Kuriakose in Bayerbach am 9. September
P. Kuriakose Kuriakose

Abschied von Pfarrvikar Pater Kuriakose nahm der Pfarrverband bei einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche Bayerbach. In Anwesenheit vieler Gläubiger feierte Pater Kuriakose seinen letzten Gottesdienst in der Pfarrei St. Petrus. Für eine schöne Zeit mitvielen erfreulichen Erlebnissen bedankte sich Pater Kuriakose zum Abschluss seines Letzten Gottesdienstes. Auch Pfarrer Dr. Wolfgang Schneider bedankte sich für drei gemeinsame Jahre bei seinem Pfarrvikar. Anschließend trafen sich die Besucher des Gottesdienstes zu einem Stehempfang im benachbartem Bürger- und Kulturhaus.

Fronleichnamsprozession in Bayerbach am 15. Juni
Fronleichnam Fronleichnam

Bei strahlendem Sonnenschein begab sich die Pfarrei zur Fronleichnamsprozession durch den Ort. An den Altären am Bruder Konrad Weg, der Schule, am Dorfplatz und nicht zuletzt in der Pfarrkirche machten die Gläubigen um Pater Kuriakose Station. Blumenteppiche wurden von den Kommunionkindern, dem Pfarrgemeinderat und der Familie Schwarzbauer gestaltet. Im Anschluss trafen sich die vielen Prozessionsteilnehmer zum am Trachtenvereinsheim zum Frauenbundfest.

Bayerbacher Adventssingen in der Pfarrkirche
Adventssingen Adventssingen

Zum Adventssingen luden die lokalen Gesangs- und Musikgruppen in die Bayerbacher Pfarrkirche. Dem Ruf der "Duschl Hof Musi", der "Rottaigerl Musi", dem Kirchenchor mit Katrin Jetzinger an der Orgel, dem Chörlein und den "Kesselbach-Musikanten" folgten zahlreiche Besucher. In der vollbesetzten Kirche wurden die Zuhörer von den Künstlern in die vorweihnachtliche Zeit eingestimmt. Nach dem Konzert bewirtete der kath. Frauenbund die Besucher mit Glühwein und gebackenem.